Mensa

Teil des offenen Ganztagssangebots von Gymnasium Großburgwedel, Oberschule Burgwedel, IGS Burgwedel und Albert-Schweitzer-Schule ist die Mensa im Schulzentrum.

In unserer Mittagspause bietet die Mensa von Montag bis Donnerstag täglich frisch gekochtes Essen an. Bei Auswahl und Zubereitung der Lebensmittel wird darauf geachtet, dass keine unnötigen Zusatzstoffe wie Glutamat oder andere Geschmacksverstärker verarbeitet werden. Täglich werden drei ernährungsphysiologisch ausgewogene Gerichte wie Vollkost, leichte Vollkost oder vegetarische Kost angeboten. Für das Mittagessen sollten die Kinder kein Bargeld mitbringen. Zur einfachen Zahlung bietet die Mensa ein Chipsystem an. Hierbei wird das Essen online vorbestellt und die Abrechnung erfolgt im zweiwöchigen Rhythmus per Lastschrift. Anmeldeformulare liegen im Sekretariat des Gymnasiums bereit. Alternativ kann aber auch bar gezahlt werden.

Die Mensa ist ab 11:15 Uhr geöffnet; das Schülermenü ist für 3,20 € zu haben.

Cafeteria

Seit Beginn des Schuljahres 2012/13 wird auch die Cafeteria im Gymnasium von der Pestalozzi-Stiftung bewirtschaftet.

Die Brett- und Kartenspiele für die Beschäftigung in Freistunden können aber trotzdem weiterhin ausgeliehen werden; sie werden jetzt in der Bibliothek bereitgehalten.