Informationen zur Anmeldung

Das Programm enthält AG – Angebote, die nachmittags von Dienstag bis Donnerstag stattfinden bzw. auch einige AGs, die außerhalb dieser Zeiten, im Block oder am Wochenende angeboten werden. Gestartet werden die AGs mit Beginn der ersten vollen Schulwoche.

Das Anmeldeformular kann ausgedruckt werden und ist ausgefüllt Sekretariat abzugeben. Es können mehrere Angebote ausgewählt werden. Für jedes wird dann ein eigenes Formular ausgefüllt.

Für die AGs gelten Mindest- und Maximal-Teilnehmerzahlen, d.h., die AGs finden nur statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Wenn mehr Anmeldungen eingehen als die maximale Teilnehmerzahl, zählt das Abgabedatum des Anmeldeformulars als Eingangsbestätigung.

Die Anmeldungen sind möglichst sofort oder spätestens bis zum Ende der zweiten vollen Schulwoche abzugeben, damit die AGs entsprechend schnell starten können.

Wenn nicht anders angegeben, gelten die AG-Angebote grundsätzlich für das komplette Schuljahr. Das heißt, die Teilnahme gilt für das gesamte Schuljahr. Versäumnisse werden wie gewohnt entschuldigt.

Eine Abmeldung ist nach einer kurzen Schnupperphase zu Beginn der AG möglich sowie am Ende eines Schulhalbjahres. Die Abmeldung erfolgt schriftlich (formlos) durch die Eltern. Bei Volljährigkeit ist eine persönliche Abmeldung ausreichend. Es entfällt die Abmeldung durch die Eltern.