Jugend debattiert am Gymnasium Großburgwedel

Seit 2011 nimmt das Gymnasium Großburgwedel am Wettbewerb „Jugend debattiert“ teil.  

 Ab Klasse 9 können Schülerinnen und Schüler unserer Schule im Rahmen der AG „Jugend debattiert“ das Debattieren erlernen. Sie erweitern und verbessern ihre Fähigkeiten, einen Standpunkt überzeugend zu vertreten,  üben das freie Sprechen und erfahren zugleich, wie vielfältig man Debattierfähigkeiten im Alltag nutzen kann.

Über die AG hinaus haben interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, am bundesweiten Wettbewerb „Jugend debattiert“ teilzunehmen: In der ersten Entscheidungsrunde treten die Schulsieger gegen Schülerinnen und Schüler unserer Partnerschule an. Die Sieger dieses Wettbewerbs nehmen am Landesentscheid teil.

 Wer Lust am Debattieren hat, ist herzlich zur Teilnahme an der AG eingeladen!