Typischer Ablauf der Bestellung von Mietschulbüchern

Die Bestellung erfolgt innerhalb der gesetzten Fristen & Termine. Basis dafür ist das dafür eingesetzte IServ-Bestellsystem. Ein typischer Bestellvorgang bei einer Familie mit mind. drei schulpflichtigen Kindern bzw. Leistungsberechtigten umfasst dazu die folgenden vier Teilschritte; bei allen anderen würde Schritt 2 entfallen:

Anmeldung zur Bestellung, Auswahl von Titeln und Absenden Ihrer Bestellung
  • im geführten elektronischen Bestellverfahren, nicht per Papierliste
  • ggf. inkl. des elektronischen Stellens eines Ermäßigungs- oder Befreiungsantrags für berechtigte Personengruppen in diesem Zuge (s. Bestellanleitung)
Im Falle eines elektronisch gestellten Antrages: Zusätzliches Nachreichen von Papieren
  • d.h. Antragsformulare von der Homepage und die nötigen Nachweise (z.B. Schülerausweise)
  • persönliches oder postalisches Einreichen in Papierform, bitte nicht per Email
Überweisung der Mietgebühr
  • auf das dafür angegebene Schulkonto
  • unter Nutzung des dafür vergebenen Zahlungsreferenz als Verwendungszweck

Entsprechende Infos erhalten Sie nach der Bestellung per Email.

Ausgabe/Entgegennahme
  • zu Beginn des neuen Schuljahres
  • gemäß der gemachten Bestellung