IServ

Der Portalserver IServ bietet die Möglichkeit,die Kommunikation an der Schule zu verbessern und das digitale Lernen im Unterricht zu fördern. Der Server kann z. B. als Plattform dienen, um innerhalb einer Gruppe (z.B. Klasse, Kurs oder Arbeitsgemeinschaft) gemeinsame Daten zu Nutzen oder Arbeitsergebnisse auszutauschen. Umfangreiche Foren-, Kalender- und Emailfunktionen ergänzen das Paket.

Zusätzlich wird über IServ die Internetnutzung in der Schule verwaltet und kontrolliert. So können gerade die jüngeren Schülerinnen und Schüler zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den modernen Kommunikationsmöglichkeiten erzogen werden, befinden sich aber in der Schule dabei in einer Art „digitalem geschützen Raum“.

Zugangsdaten

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten für den Zugang zu IServ von der Schule jeweils eine individuelle Nutzerkennung und wählen sich ein Passwort. Mit diesen geheim zu haltenden Zugangsdaten können sie sich bei IServ anmelden, und zwar sowohl in der Schule, als auch weltweit im Internet. Auf diese Weise können z. B. in der Schule erarbeitete Arbeitsergebnisse ergänzt werden.

Die Nutzung von IServ ist für die einzelnen Schülerinnen und Schüler kostenlos, Voraussetzung ist aber die Anerkennung der Nutzerordnung, die im Infokasten in der rechten Spalte jeweils in der aktuell gültigen Fassung bezogen werden kann.

Vergessene Zugangsdaten

Aus Sicherheitsgründen verfügt IServ nicht über die Möglichkeit, die Zugangsdaten automatisch zurücksetzten zu lassen. Dies kann nur durch einen Administrator nach persönlicher Absprache erfolgen.