Diercke WISSEN

Der Geographie-Wettbewerb

Erstellt von Johanna Lameyer | |   WettbewerbeSchuljahr 2019/20

Es ist wieder soweit, Deutschlands größter Geographiewettbewerb: Diercke WISSEN geht in eine neue Runde. Über 310 000 Schülerinnen und Schüler nehmen jedes Jahr teil. Der Wettbewerb ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Schuljahresplanung. Geographiewissen zu vermitteln und Geographie zu wissen sind grundlegende Verpflichtungen für Lehrende und Lernende.

Der Wettbewerb findet am Montag, 27.01.2020 in der zweiten Stunde statt. Die Teilnahme richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7-10.
Aufsicht führt die nach Regelunterricht eingesetzte Lehrkraft, sodass es zu keinen Verschiebungen im Stundenplan kommt.

Nach der Auswertung der Fragebögen werden die Klassenlehrer die jeweiligen Klassensieger küren. Diese kommen schließlich in die nächste Runde, in der es um die Ermittlung des Schulsiegers geht. Der Schulsieger misst sich schließlich auf Landesebene und der ermittelte Landessieger nimmt in einer letzten Runde am 19.06.2020 am Bundesfinale in Braunschweig teil, in der die besten Geographieschüler/innen Deutschlands gegeneinander antreten.

Wir wünschen allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern viel Erfolg!