Mit der „Arche um acht“ an die Spitze

Hakon Vosberg gewinnt den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes

|   WettbewerbeSchuljahr 2019/20
Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs und die Jury

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs und die Jury

Fünf aufgeregte, aber strahlende Gesichter konnte man am Mittwoch, den 11.12.2019 in der ersten Reihe der Aula entdecken. Es waren die fünf Klassensieger des 6. Jahrgangs: Johanna Bartels (6a), Tomke Hinrichs (6b), Paul Schmidt (6c), Hakon Vosberg (6d) und Esther Kentrath (6e). Sie stellten sich in zwei Runden der sachkundigen Jury aus: Imke Geers von der Buchhandlung Böhnert, Sabine Grüne und den Schülern des 11. Jahrgangs Jasmin Safar und Noah-Maximilian Klause, die anhand eines Kriterienkataloges das Siegertreppchen kürten.

Einen tollen dritten Platz holte Tomke, Johanna konnte sich über den zweiten Platz freuen und Hakon war der strahlende Sieger dieses Wettbewerbs. Für ihn geht es im Februar dann weiter zum Bezirksentscheid, bei dem er sich mit den Schulsiegern der Region messen wird. Zu betonen ist nochmals der mutige Auftritt von allen beteiligten Vorlesern.