Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA)

Einblicke in den Ingenieursberuf

Erstellt von Henrik Clauß | |   WettbewerbeSchuljahr 2019/20

Lieber Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 10 und 11,

ich möchte Euch ein Angebot der Stiftung Niedersachsenmetall vorstellen, das in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hannover entstanden ist und an Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 10 und 11 adressiert ist.

Die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler, die Interesse an naturwissenschaftlichen Berufen und Studiengängen haben. Sie stellt eine großartige Chance dar, in den Beruf und die Arbeitsweisen eines Ingenieurs Einblicke zu gewissen und Erfahrungen im naturwissenschaftlichen Arbeiten zu gewinnen. Zwei Schülerinnen von unserer Schule nahmen im letzten Durchgang an der SIA teil und waren begeistert.

Die SIA stellt eine interessante Vorbereitung auf ein naturwissenschaftliches Studium oder eine Berufsausbildung dar und wird zum zweiten Mal auch für das Gymnasium Großburgwedel angeboten. Im Durchgang 2019/20 stellt die Fahrzeugtechnik, die in verschiedenen Themengebieten (Pneumatik, Fahrzeugmechanik und Elektrotechnik) sowohl in der Theorie als auch in der Praxis behandelt wird, wieder den Schwerpunkt dar. Weitere Informationen findet Ihr auf Schüler-Ingenieur-Akademie

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Firma Wabco, ein bekannter Zulieferer der Automobilindustrie, als Partner der Schüler-Akademie und wird dabei die Praxis-Anteile der SIA durchführen. Die Praxis-Veranstaltungen finden dazu auf dem Firmengelände der Firma Wabco in Hannover statt. So können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus nächster Nähe und in persönlichen Gesprächen erleben, wie sich der Arbeitsalltag von Ingenieuren gestaltet.

Die Schülerakademie erstreckt sich über beide Semester des Schuljahres 2019/20 und beinhaltet 9 Veranstaltungen im ersten Semester und weitere im zweiten Semester. Die meisten Veranstaltungen liegen am Nachmittag und zwei Termine in den Herbstferien am 14. und 15. Oktober 2019. Die genauen Veranstaltungsinhalte und Termine entnehmen Sie dem beiliegenden Flyer. Eine Anmeldung erfolgt verbindlich und erfordert das Einverständnis der Erziehungsberechtigten und der Schulleitung. Der Anmeldeschluss ist der Freitag, der 06.09.2019.

Die Unterlagen sind bitte an mich (claussgym-gbw.de) und an barbara.schneiderbnw.de zu senden. Bitte denkt daran, das Einverständnis Eurer Eltern und der Schulleitung einzuholen, bevor Ihr die Unterlagen losschickt.

Mit freundlichen Grüßen

Henrik Clauß