Schöne und intensive Musikarbeitsphase

Musik-AGs bereiten sich auf Sommerkonzert vor

Erstellt von Svenja Rechter | |   Exkursionen & FahrtenSchuljahr 2018/19Musik
102 Schülerinnen und Schüler auf Musik-Arbeitsphase in Helmarshausen

102 Schülerinnen und Schüler auf Musik-Arbeitsphase in Helmarshausen

Chor der Jahrgänge 5-7

Chor der Jahrgänge 5-7

Kurz vor den Sommerferien fand zum ersten Mal seit dem Schuljahr 2014/15 wieder eine Musikarbeitsphase statt: 102 Schülerinnen und Schüler probten in 6 Ensembles mit 7 Lehrern für das Sommerkonzertprogramm: die Rockband der Fünftklässler, der Chor für die Klassen 5-7, der Chor für die Klassen 8-12, das Orchester, das Blas-Desaster und die Bigband. Drei Tage wurde in der malerisch in der Nähe der Weser gelegenen Jugendherberge Helmarshausen fleißig gesungen und gespielt. Am vierten Tag stellten sich die Gruppen ihre Ergebnisse kurz vor der Abfahrt in einem kleinen internen Konzert gegenseitig vor und ernteten von den anderen Teilnehmern viel Applaus. Diesen gab es auch schon am Vorabend beim Talentwettbewerb für die Stars von morgen.

Die Ergebnisse der Probenarbeit werden beim Sommerkonzert am 2. Juli (Dienstag), dem vorletzten Schultag, ab 17 Uhr auf drei Bühnen im Gymnasium zu hören sein. Der Eintritt ist frei.