Jugend trainiert für Olympia

Erfolgreiche Tennismannschaft beim Bezirksvorentscheid

Erstellt von Anne Bosum-Dybus | |   Schuljahr 2018/19Sport
Foto: Glückliche Sieger - unsere Tennismannschaft war in der Wedemark erfolgreich.

Glückliche Sieger - unsere Tennismannschaft war in der Wedemark erfolgreich.

Um 9 Uhr strahlte die Sonne, um 15:30 Uhr strahlten glückliche Sieger – so könnte man den Bezirksvorentscheid im Wettbewerb Jugent trainiert für Olympia – Tennis der Jungen aus Burgwedeler Sicht zusammenfassen.

Beeindruckend ist die Qualität dieses Sieges:  In 8 Einzeln und 4 Doppeln ging lediglich 1 Match verloren (und das war das allerletzte Doppel, bei dem die Luft längst raus war).  Und es kommt noch besser:  Es gingen in den übrigen Matches sogar nur 2 Spiele (!) an die Gegner aus Lehrte bzw. Mellendorf.
Viel wichtiger als die Ergebnisse ist aber der überragende mannschaftliche Zusammenhalt.  Niemand war allein auf dem Platz, alle fieberten mit, und trotz der hohen Überlegenheit waren alle Spiele fair und niemand überheblich. Die Mannschaftsorganisation wurde von den turniererfahrenen Tennis-Cracks eigenständig perfekt übernommen.  So hat die Mannschaft unsere Schule bestens repräsentiert.

Unser Dank gilt den begleitenden Eltern für die Unterstützung, dem Gymnasium Mellendorf für die hervorragende Organisation und dem TC Bissendorf für die Bereitstellung der Plätze.
Der nächste Schritt ist jetzt der Bezirksentscheid, dem Silas, Thilo, Luca, Aksel, Jakob und Fernando schon entgegenfiebern.