BIB - die Berufsinformationsbörse

Experten informieren zu Berufs- und Studienwahl

Erstellt von Bernward Schlossarek |

Der Vorstand des Schulelternrates des Gymnasiums Großburgwedel hat wieder für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 11 bis 12 eine Veranstaltung zur Berufs- und Studienorientierung, die von Experten aus der Praxis von Studium und Berufsleben begleitet wird, organisiert. Die Wünsche und Präferenzen an die Berufsinformationsbörse (BIB) der Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 12 wurden erstmalig mittels Wahlbogen erfragt und ausgewertet. Favoriten der Umfrage sind die Fachbereiche Psychologie, Medizin, Jura, Wirtschaft und Informatik.

In diesem Jahr erhält die BIB ein neues Konzept: Die Zahl der Gesprächskreise wurden in Anlehnung an die Wahl- und Umfrageergebnisse, aber auch in Anbetracht der Wiedereinführung von G9 (Schülerinnen/Schüler des Jg. 11 haben aber eine weitere Gelegenheit zum Besuch der BIB im Jahr 2020) reduziert. Für alle Besucher der BIB findet nach einer kurzen Begrüßung in der Aula ein Vortrag zum Thema „Assessment und Bewerbung“ mit Prof. Dr. Ing. Günter Klawitter (Hochschule Hannover) Referent statt.

Zu den zahlenmäßig am stärksten angewählten Fachbereichen wurden Fachleute und Experten für die Teilnahme an der BIB gewonnen. Ehemalige Schüler des Gymnasiums, aber auch Studenten der Hochschule Hannover / Study Mints (Fachbereiche Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurswesen, Informatik) sind als Experten dabei und werden gemeinsam mit den anderen Fachleuten den Schülerinnen und Schülern mit Hinweisen, Tipps und Informationen zur Verfügung stehen und eine wertvolle Orientierungshilfe für die Berufs- und Studienwahl geben.

Neu ist auch, dass die Fachbereiche Medizin und Maschinenbau ergänzend zu den Gesprächen einen praxisorientierten Teil anbieten. Große Unterstützung erfährt die BIB durch den Berufsverband deutscher Chirurgen und durch die Fakultät II Maschinenbau der HS Hannover.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 20. September 2018, in der Zeit von 18:00 - 21:00 Uhr im Gymnasium Großburgwedel statt.