Smartphonenutzung in Jahrgang 5

Elterninfoabend mit Smiley e.V. am 27.09.

Mit dem Schulstart in Jahrgang 5 haben bereits viele Schülerinnen und Schüler ein Smartphone und nutzen dieses für viele Aktivitäten in den sozialen Netzwerken, wie beispielsweise Snapchat oder Whatsapp bzw. zum Spielen. Selbst wenn Ihr Kind noch nicht so viel Zeit mit dem Smartphone verbringt, ist ein verantwortungsvoller Umgang damit für die Zukunft wichtiger denn je.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen Ihre Kinder im verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien unterstützen und darum laden wir Sie am Donnerstag, den 27. September um 19:00 Uhr herzlich zu einem besonderen Elternabend unter dem Titel “Smartphonenutzung der neuen Fünftklässler “ in die Aula des Gymnasiums Großburgwedel ein.Der Referent Ralf Willius des Vereins Smiley e.V. wird auf sehr nachvollziehbare, bisweilen nachdenkliche – aber auch überaus unterhaltsame Art und Weise die Smartphonenutzung von Kindern und deren Einfluss auf den Schulalltag und die sich gerade findende Klassengemeinschaft darstellen und im Anschluss daran in einer offenen Diskussionsrunde auf Ihre Fragen eingehen.

Wir freuen auf Ihre zahlreiches Erscheinen und rege Diskussionen. Mehr Informationen zu Smiley e.V. finden Sie hier: www.smiley-ev.de