Diercke WISSEN - der Geographie-Wettbewerb

Constantin Heyn ist Schulsieger

Erstellt von Johanna Lameyer |

Deutschlands größter Geographiewettbewerb - Diercke WISSEN - geht in eine neue Runde. 280 000 Schülerinnen und Schüler haben 2012 teilgenommen. Auch in diesem Jahr führt das Gymnasium Großburgwedel die Tradition fort und nimmt an dem Wettbewerb teil.

Am Montag, dem 18.02.2013, ist Constantin Heyn aus der Klasse 9E als Schulsieger ermittelt worden und nimmt somit an der nächsten Runde des Wettbewerbs auf Landesebene teil.

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es hier:

http://www.diercke.de/info/wettbewerb/diercke_wissen_finale2013.xtp