Der Zauberer von Oz

Premiere der Theaterwerkstatt am 23. Juni 2014

Erstellt von Slo |

Ein Löwe, der Angst hat? Ein Blechmann, der Tränen aus Schmieröl weint? So etwas gibt es natürlich nur im Märchen. Die Theaterwerkstatt des Gymnasiums Großburgwedel hat sich diesmal vorgenommen, sein Publikum in die magische Theaterwelt zu entführen und die Zuschauer dazu einzuladen, die kleine Dorothy auf Ihrem abenteuerlichen Weg zum Zauberer von Oz zu begleiten.

Gemeinsam mit Dorothy beginnt eine Reise in das wunderbare Land von Oz, ein Land, das manchmal schön und manchmal scheußlich sein kann. Auf dem Weg zum Zauberer von Oz gibt es viele spannende Begegnungen und Abenteuer zu bestehen. Doch kann der Zauberer Dorothy wieder nach Hause bringen?

Die jungen Schauspielerinnen der Klassenstufen fünf bis sieben präsentieren am 23.06.2014 um 17 Uhr sowie am 25. und 26. Juni 2014 um 10 Uhr das Stück „DER ZAUBERER VON OZ“ in der Aula des Gymnasiums. Dabei werden sie musikalisch begleitet vom Kleinen Orchester des Gymnasiums.

Die Premiere am 23.06.2014 ist für alle Eltern, Schülerinnen und Schüler und Interessierte öffentlich. Karten gibt es für 2,- Euro an der Abendkasse.

Für die Vormittagsvorstellungen am 25. und 26.06.2014 für Schulklassen ist die Anmeldung über das Sekretariat des Gymnasiums (Tel. 05139 999460, Frau Haupt) erforderlich.

Weitere Informationen und eine Bildergalerie finden Sie hier:

http://www.theater.gymnasium-grossburgwedel.de/theater-werkstatt.html