Wechsel an der Spitze des Fördervereins

Stefan Böhne und Sabine Meins folgen auf Marc Sinner und Meike Seipelt

Erstellt von Robert Baberske | | Schuljahr 2022/23
Bild alter Vorstand des FGG

Dank für die Arbeit von Meike Sepielt und Marc Sinner

Marc Sinner und Meike Seipelt, Vorsitzender und Schriftführerin im Förderverein des Gymnasiums Großburgwedel, treten nach langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit nicht mehr zur Wiederwahl an. Sie übergaben auf der Mitgliederversammlung am 10.05.2023 den Staffelstab an Stefan Böhne und Sabine Meins, die nun als Vorsitzender bzw. Schriftführerin die Tradition der Förderung schulischer Projekte und der Unterstützung fortführen. Komplettiert wird der Vorstand durch Gwendolin Theurer als Beisitzerin. Bernd Becker und Christian Gödecke wurden als Kassenprüfer neu in den erweiterten Vorstand gewählt.

Marc Sinner und Meike Seipelt begleiteten als Eltern und im Rahmen der Arbeit des Fördervereins schon seit vielen Jahren das Gymnasium Großburgwedel. Sie und der gesamte Vorstand (seit Jahren dabei: Bianca Benedek und Monika Erber) haben immer mit großer Zugewandtheit und unbürokratisch die Anliegen der Schule unterstützt, zuletzt bei der so wichtigen Einführung von eigenen Tablets für Schülerinnen und Schüler. Die Palette umfasste aber viel mehr: Vor der individuellen finanziellen Unterstützung einzelner Schülerinnen und Schüler bei Klassenfahrten über die Kofinanzierung von Experimentierkästen bis hin zur einheitlichen Ausstattung des Schulsanitätsdienstes. Sie zeigten unermüdliches Engagement bei der Vorstellung an Elternabenden und der Werbung neuer Mitglieder für den Förderverein. Bei den Tagen der offenen Tür bereicherten sie das Programm. Für die Anliegen der Schule hatten sie immer ein offenes Ohr, Herr Sinner zeigte sich dabei stets entscheidungsfreudig in der Sache und klar in seiner Haltung den Anfragen gegenüber. Unterstützt von allen Vorstandsmitgliedern konnte in den vier Jahren seiner Amtszeit viel Gutes bewirkt werde, oftmals aber still und leise im Hintergrund, aber immer zum Wohl der Schule.

Stefan Böhne möchte den eingeschlagenen Weg fortsetzen und zusammen mit Sabine Meins und Gwendolin Theurer weiterhin schulische Initiative fördern. Allen Mitgliedern, dem neugewählten Vorstand und Meike Seipelt sowie Marc Sinner ein herzliches Dankeschön für ihre großartige Arbeit im Namen der gesamten Schulgemeinschaft!

Bild des alten und des neuen Vorsitzenden

Alter und neuer Vorsitzender des Fördervereins: Marc Sinner (links) und Stefan Böhne (Foto: Babette Zühlke-Thümler)

Foto des Vorstands des Fördervereins

Der neugewählte Vorstand (v.l.n.r.): Schulleiter Robert Baberske, Sabine Meins, Gwendolin Theurer, Monika Erber, Bianca Benedek, Stefan Böhne (Foto: Babette Zühlke-Thümler)