Corona-FAQ

Wir sind für Euch und für Sie da! Alles Wichtige hier im Überblick.

Hygieneplan

Gemeinsam mit vielen Beteiligten haben wir einen Hygieneplan für unsere Schule ausgearbeitet. Bitte lest ihn Euch/lesen Sie ihn sich durch und macht es/machen Sie die Inhalte zuhause zum Thema. Zusammen mit den baulichen und durch Beschilderung gekennzeichneten Regelungen werden wir ein optimales Maß an Gesundheitsschutz im Präsenzunterricht umsetzen.
Die Kontrolle der Einhaltung der Regeln ist unsere gemeinsame Aufgabe. Die Maßnahmen müssen eingeübt werden und dabei können wir uns alle - Schüler/innen, Lehrer/innen, Mitarbeiter/innen und Eltern - gegenseitig unterstützen und uns besonders zu Beginn vielleicht auch gegenseitig an die eine oder andere Maßnahme erinnern.
Bleiben wir dabei respektvoll und übernehmen Verantwortung getreu dem Motto: „Ich schütze dich, du schützt mich.“

Hygieneregeln

Allgemein gelten folgende Hygieneregeln auch bei uns an der Schule:

  • Regelmäßiges Stoß- oder Querlüften nach dem Prinzip 20-5-20
  • Handhygiene, Husten- und Niesregeln
  • Klarer Umgang mit Symptomen: Personen, die Fieber haben oder eindeutig krank sind, dürfen unabhängig von der Ursache die Schule nicht besuchen oder dort tätig sein
IServ-Support

Falls es Probleme mit dem IServ-Zugang geben sollte, nutzt/nutzen Sie bitte das Onlineformular, um Kontakt zu unserem Support zu erhalten, der sich dann bei Euch/Ihnen telefonisch zurückmeldet:

https://www.gymnasium-grossburgwedel.de/kontakt-service/iserv/iserv-passwort-zuruecksetzen/

Uns erreichen Informationen, dass die Weiterleitung von E-Mails, die an IServ-Adressen geschrieben wurden, an E-Mail-Adressen bei anderen Anbietern unterbunden werden - Mails kommen in diesen Fällen nicht beim Empfänger an. Dies liegt allerdings NICHT an einer Überlastung unseres IServ-Systems - dieses funktioniert ohne Einschränkung.

Um sicher Ihre IServ-E-Mails zu empfangen, nutzen Sie bitte eine der folgenden Möglichkeiten:

  1. Login direkt beim IServ-System des Gymnasiums Großburgwedel. Dies ist möglich über den Link im Kopfbereich dieser Seite oder direkt über die Adresse https://www.gym-gbw.de.
    Für Smartphones und Tablets gibt es kostenlose Apps; hier gelten dieselben Anmeldedaten.
  2. Sie können das IServ-E-Mail-Konto auch direkt auf Tablet und Smartphone oder auf dem PC in Programen wie Thunderbird und MS Outlook installieren. Anleitungen gibt es im IServ-Account.
Selbsttests

Für alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrkräfte und Schulbedienstete sind Selbsttests an an den ersten acht Schultagen nach den Osterferien 2022 verpflichtend vorgeschrieben.

Informationen zu den Selbsttests, Laufzettel zum Download

Positiver Selbsttest?

Wie müssen sich Eltern verhalten, wenn ein Corona-Selbsttest positiv ausfällt bzw. eine Coronma-Erkrankung vorliegt?

Wird ein Kind positiv getestet (PCR- oder Schnelltest), muss es unmittelbar nach Hause gehen und in Quarantäne bleiben. Die Eltern müssen unverzüglich die Schule informieren. Sie müssen außerdem alle engen Kontaktpersonen des infizierten Kindes auflisten und diese selbstständig in Zusammenarbeit mit der Schule informieren, insbesondere Kontaktpersonen aus dem privaten Umfeld sowie schulische Kontaktpersonen außerhalb der eigenen Klasse bzw. des eigenen Kurses. Die Eltern müssen weiterhin das Gesundheitsamt unverzüglich über das positive Testergebnis informieren. Dafür schreiben sie eine E-Mail mit Namen, Art und Datum des Testes an meldung-coronaregion-hannover.de. Die Eltern erhalten eine Bestätigungsmail mit Informationen zur weiteren Vorgehensweise und zum Umgang mit Kontaktlisten.

Quarantäne und Isolation
Weitere Informationsquellen

Weitere Informationen zum Virus und Hinweise zu empfohlenen Verhaltensweisen erhalten Sie hier:

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Robert Koch Institut:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html